Unternehmer/innen für die Nordstadt.

HALLO und Herzlich Willkommen bei der nord-stadt.de, dem Internetauftritt der Unternehmer/innen für die Nordstadt.

Wir hoffen, dass euch die Seite gefällt und für jede*n von euch was dabei ist. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen.
Der Verein Unternehmer/innen für die Nordstadt e.V. setzt sich für eine nachhaltige, sozial gerechte Entwicklung des Ölbergs, der Elberfelder Nordstadt und damit auch der Stadt Wuppertal ein. Er versteht sich als „moderner“ Bürger*innenverein, der was für die und mit den Menschen im Quartier bewegen will.

Geh wählen! – Europawahl am 9. Juni

Wenn Dir Menschenrechte, Klimaschutz und Meinungsvielfalt wichtig sind, dann geh wählen, denn sonst ist bald Schluss mit diesen Grundwerten. Denn die AfD und ihre Bündnispartner bekämpfen Minderheiten, handeln rassistisch, verschärfen die Armut, leugnen den Klimawandel und machen eine demokratie- und menschenfeindliche Politik. Nicht-Wählen stärkt nur die rechten und faschistischen Parteien in Europa. Gemeinsam können wir verhindern, dass sie noch mehr Gewicht bekommen.

Kunstkiez 6.6.

Nach dem fulminanten ersten Abend im März freuen wir uns auf die nächste Ausgabe von kunstkiez/ Langer Donnerstag auf dem Ölberg am 6.6.!

Wir laden erneut zum Kunstbummel und Late Night Shopping in unser schönes Viertel und freuen uns sehr auf viele TeilnehmerInnen, BesucherInnen und KünstlerInnen.

Ausstellung  Simone Letto im Ölberg-Hub

Der Ölberg-Hub wartet mit seiner 3. Ausstellung in diesem Jahr auf. Zu Gast: Simone Letto.

Die Ausstellung eröffnet mit einer Vernissage am „Langen Donnerstag“ des Kunstkiezes am 6.6. von 17-21 Uhr.

Sie wird voraussichtlich bis zum 20.7. im Ölberg-Hub zu den Öffnungszeiten: Mo-Do 16:30-18:30 Uhr oder nach Vereinbarung [hub@nord-stadt.de] zu sehen sein.

Talflimmern | Saisonauftakt am 5. Juli

Flimmern am Horizont! Das Programm 2024 steht noch nicht so ganz, aber der Auftakt ist bereits in trockenen Tüchern: Am 5. Juli ab 21:30 Uhr wird der betörende multikulturelle Frauenchor „Women of Wuppertal“ unter der Leitung von Hayat Chaoui die Live-Bühne im Innenhof der Alten Feuerwache verzaubern.